Rathaus_Lgbg.jpg
Schließung der dienststellen der gemeindeverwaltung

Die Gemeinde Langenberg schließt Dienststellen ab Dienstag für den Publikumsverkehr

Für die Bürgerinnen und Bürger sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail erreichbar!

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und der Notwendigkeit, weitergehende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vorzunehmen, hat die Verwaltungsleitung entschieden, sämtliche Dienststellen der Gemeindeverwaltung ab Dienstag, 17. März 2020, (zunächst befristet bis zum 04. April 2020) für den Publikumsverkehr zu schließen. Der Verwaltungsbetrieb wird aufrechterhalten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung sind somit zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail zu erreichen. Dringend notwendige persönliche Vorsprachen können nach telefonischer Absprache erfolgen. Dies bezieht sich z.B. auf die Ausstellung von absolut notwendigen Reisedokumenten wie Personalausweise und Reisepässe, auf An- und Ummeldungen sowie auf die Beantragung von Sozialleistungen.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.