countryside-2175353_1920.jpg
Kindertagespflege in Langenberg

Kindertagespflege ist ein familienähnliches Betreuungsangebot für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen (von 3 Monate bis zu 14 Jahren).

Geschulte und qualifizierte Kindertagespflegepersonen betreuen allein max. bis zu 5 Kinder in ihrem Haushalt oder im Haushalt der Eltern. Zweites Model: im Rahmen sogenannter Großtagespflegen (2 bis 3 Tagespflegepersonen betreuen gemeinsam bis zu 9 Kinder) in angemieteten geeigneten Räumlichkeiten.

Ebenso wie die Kindertageseinrichtungen, hat die Kindertagespflege einen gesetzlichen Auftrag, die Kinder in ihrer geistigen, emotionalen und körperlichen Entwicklung zu fördern. Sie soll die Erziehung in der Familie unterstützen und ergänzen.

Die Kindertagespflegepersonen, die zur Ausübung ihrer Tätigkeit eine Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt benötigen, sind selbstständig und schließen mit den Eltern individuelle Betreuungsverträge ab. Der Kostenbeitrag der Eltern richtet sich nach deren Bruttojahreseinkommen (Analog der Kindertagesstätten).

Eltern und Kindertagespflegepersonen werden durch die Kindertagespflegevermittlungsstelle fachlich beraten und begleitet.

Nähere Informationen erhalten Sie durch die Mitarbeiterinnen der Kindertagespflegevermittlungsstelle der Caritas Gütersloh:

Agnieszka Kukiełka   Tel.: 0151/ 44622061

Anette Kollenberg    Tel.: 0151/ 72686301

Bentelerstraße 108

33449 Langenberg

Mail: ktp.langenberg@caritas-guetersloh.de

Sprechzeiten: Telefonische Vereinbarung im Familien Zentrum Langenberg,  Bentelerstraße 108 Langenberg 


Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.