countryside-2175353_1920.jpg
gastwirtschaft Berkemeier

1899 erbaute Heinrich Berkemeier (Großvater des heutigenInhabers) an der Bahnstrecke und der heutigen Bundesstraße eingroßes zweigeschossiges Haus. Er eröffnete dort eine Gastwirtschaft, ein Lebensmittelgeschäft und eine Bäckerei, die erste Bäckerei in Benteler.
Backwaren wurden auch mit Pferd und Wagen zu den Kunden ausgefahren.
Eine Brückenwaage wurde gebaut, damit die Schüttgüter vom nahe gelegenen Bahnhof gewogen werden konnten.
Seit 1925 hat Benteler eine eigene Feuerwehr. Das erste Spritzenhaus wurde 1931 hier auf dem Grundstück Berkemeier errichtet.
Nach dem zweiten Weltkrieg wurde neben dem Spritzenhaus eine Gefrieranlage mit vermietbaren Fächern erbaut.
Die Gastwirtschaft ist heute Vereinslokal vieler Benteleraner Vereine und bietet sich für Familienfeiern mit einer hervorragenden Speisekarte an.