countryside-2175353_1920.jpg
Klimaschutzmanagement

Wie schon viele andere Gemeinden im Kreis Gütersloh hat nun auch die Gemeinde Langenberg den nächsten Schritt in Sachen Klimaschutz gemacht.

Seit dem 1. Oktober 2020 ist Frau Esther Martinko als Klimaschutzmanagerin in der Gemeindeverwaltung tätig und hat nun mit der Erstellung des Klimaschutzkonzeptes begonnen.

Für dieses Konzept werden Treibhausgas- und Energiebilanzen von einem externen Dienstleister erstellt.

Auf Basis dieser Bilanzen sollen im Anschluss Verbesserungspotenziale ermittelt und in Zusammenarbeit mit den Bürgern und weiteren Beteiligten erste Maßnahmen zur CO2 Minderung geplant und umgesetzt werden.

Das Klimaschutzkonzept und das damit verbundene Klimaschutzmanagement werden im Rahmen der „Nationalen Klimainitiative“ zu 65 Prozent durch das Bundesministerium für Umwelt gefördert.

Der Projektträger ist das Forschungszentrum Jülich.

Ansprechpartner
Keine Ergebnisse gefunden.